Telefon: 0800 98 11 11 1
Wohltuende Wickel und Auflagen
http://AdobeStock/GrecaudPaul
Symbolbild

Nicht nur in der kalten Jahreszeit sind Wickel und Auflagen beliebte Hausmittel, um Fieber und Schmerzen zu lindern und Entzündungen entgegenzuwirken.

Egal ob Hals- oder Gelenkschmerzen, Husten oder Fieber: Gegen viele Beschwerden sind Wickel und Auflagen ergänzende, wirksame Hausmittel. Lesen Sie hier, wie Ihnen Wickel und Auflagen mit natürlichen Zusätzen bei verschiedenen Beschwerden wohltuende Linderung verschaffen können.

Wirkung von Wickeln und Auflagen

Natürlich – Wadenwickel gegen Fieber kennt jede(r). Aber Wussten Sie schon, dass Wickel auch bei anderen Beschwerden und an anderen Körperteilen zum Einsatz kommen können? Auf Grund ihrer wohltuenden Wirkweise sind sie ein seit langer Zeit bewährtes Hilfsmittel zur Heilung und Stärkung des Körpers.

Wickel und Auflagen wirken vornehmlich durch den Temperaturreiz. Meistens wird er durch Wärme hervorgerufen, aber bei manchen Beschwerden kommt auch Kälte zum Einsatz.

Außerdem entfaltet die angewendete Wirksubstanz (ätherischen Öle aus Heilkräutern oder natürliche Substanzen wie z.B. Quark, Kartoffeln) mittels des Wickels oder der Auflage ihre lindernde Wirkung.

Nicht zuletzt ist die menschliche Zuneigung, die bei der Anwendung von Wickeln und Auflagen notwendig ist, ein bedeutender Faktor der Ganzheitlichkeit auf dem Weg zu Ihrer Genesung. Somit sind Wickel und Auflagen in jedem Alter ein wohltuender Beitrag zur Gesundheit.

Wickel oder Auflage?

Der Unterschied zwischen Wickel und Auflage ist leicht erklärt.

  • Wickel: Der Wickel wird – wie der Name schon sagt – um das ganze betroffene Körperteil oder bei Wickeln gegen Husten oder Bauchschmerzen um den ganzen Oberkörper gewickelt. Die Anwendung erfolgt im Liegen und eine Nachruhe ist obligatorisch.
  • Auflage: Eine Auflage eignet sich für eine kleinere Körperregion, beispielsweise für das Herz- oder die Blasengegend. Die Anwendungsdauer ist flexibel, man ist beweglicher und eine Auflage kann auch über Nacht benutzt werden.

Wickel richtig anwenden

Um Wickel und Auflagen richtig anzuwenden, braucht es nicht viel, aber dennoch sollten Sie einige grundlegende Regeln beachten.

Ruhezeit wichtig

Zu einem Wickel gehört unbedingt eine Nachruhe. Ein Wickel wirkt auf den ganzen Organismus und es ist wichtig, dem Körper Zeit zu geben, die empfangenen Wirkreize zu verarbeiten. Eine sich anschließende Ruhezeit von 10 – 20 Minuten ist ideal.

Heiße oder kalte Wickel

Ob ein Wickel oder eine Auflage kalt oder warm sein soll, leitet sich im Wesentlichen von den Symptomen ab. Wickel gegen Entzündungen, gegen Fieber, Halsschmerzen und stumpfe Verletzungen sollten eher lauwarm oder gar kalt sein, während Wickel gegen Husten warm sein sollten, um die Schleimlösung zu fördern. Ihre Apotheke berät Sie gern über den passenden Wickel bei Ihren Symptomen.

Welche Wirksubstanzen sind geeignet?

Kräutersud, ätherische Öle, Salben oder auch Lebensmittel wie Honig, Kartoffeln, Essig, Senf oder Quark, die in den meisten Küchen ohnehin vorrätig sind: Für Wickel und Auflagen eignen sich die verschiedensten Wirkstoffe. Auch in Ihrer Apotheke finden Sie verschiedenste Präparate, die für Wickel und Auflagen geeignet sind, wie Kräuteressenzen (z.B. fertige Mischungen, die u.a. Rosmarinöl, Arnikatinktur, Zitronenöl etc. enthalten, ätherische Öle (z.B. Lavendel, Eukalyptus, Melisse, etc. wobei diese 10% in einem Pflanzenöl verdünnt werden) oder lose Kräuter (z.B. Thymian), mit denen Sie einen Sud zubereiten können. Außerdem erhalten Sie in Ihrer Apotheke auch schon fertige Wickelpakete. Wir erklären Ihnen gern, welche Wirkstoffe bei Ihren Beschwerden angewendet werden können.

Ein besonderes Beispiel für ein traditionelles Hausmittel aus der Apotheke ist die essigsaure Tonerde, ein Aluminiumsalz der Essigsäure, das u.a. bei stumpfen Verletzungen, Insektenstichen und Sonnenbrand zum Einsatz kommt.

Ein Wickel besteht in der Regel aus zwei Lagen. So einfach können Sie einen Wickel herstellen:

  • Auf ein möglichst dünnes Baumwoll-, Wolle- oder Seidentuch tragen Sie die Wirksubstanz auf. Verwenden Sie Naturmaterialien, dass kein Hitzestau entstehen kann. Wenn es ein warmer Wickel sein soll, wärmen Sie das Tuch vorher gut an.
  • Salbe tragen Sie etwa messerrückendick auf.
  • Bei Wickeln mit Senf, Heilerde oder Kartoffeln schlagen Sie die Wirksubstanz in das Tuch so ein, dass es durch eine Lage von der Haut getrennt ist. Öle und Salben können Sie auch direkt auf die Haut auftragen (Achtung: ätherische Öle niemals unverdünnt auf die Haut auftragen, sondern immer ein Trägeröl wie z.B. Mandelöl verwenden). 
  • Legen Sie das warme Tuch auf die Haut. Mit einem zweiten, größeren Tuch oder einem Schal, am besten aus Wolle, fixieren Sie das Tuch. Schlagen Sie das lange Tuch einmal um das gesamte Körperteil. Lassen Sie dann den Wickel ca. 15-20 Minuten einwirken (kürzer, falls es unangenehm wird).
  • Entfernen Sie das Tuch mit der Wirksubstanz und ruhen Sie unter dem größeren Wickeltuch noch mindestens 10 Minuten nach.     

Linderung bei verschiedenen Beschwerden durch Wickel und Auflagen

Je nachdem, welche Beschwerden Sie haben, können Wickel und Auflagen mit entsprechenden Wirksubstanzen hilfreich sein. Wir haben hier einige Beispiele für Sie zusammengestellt.

Bei Prellungen, Verstauchungen oder Entzündungen, Gelenkschwellungen, Arthrose oder die Insektenstiche, die sich durch Schwellungen, Rötungen und Schmerzen äußern, können Ihnen kalte Wickel oder Auflagen helfen.

Passende Wirkpräparate sind essigsaure Tonerde oder fertige Mischungen mit Rosmarinöl, Arnikatinktur und Zitronenöl bei Verstauchungen und Prellungen sowie Gelenkentzündungen. Quark bei Insektenstichen oder Halsschmerzen bzw. Halsentzündung, Milchstau und beginnender Brustentzündung bei stillenden Müttern.
Bei Fieber ist es wichtig, den Körper nicht zusätzlich zu belasten. Deshalb sollten Sie beispielsweise Wadenwickel nie mit eiskaltem, sondern mit lauwarmem Wasser herstellen. Fügen Sie dem Wasser einen Schuss Essig hinzu, empfehlenswert sind 5 EL Essig auf 1 Liter Wasser. Essig wirkt erfrischend und hilft, die Wärme aus dem Körper zu leiten.
Bei Halsschmerzen können warme und kalte Wickel angewendet werden. Entscheidend ist neben der Symptomatik dabei vor allem Ihr Wohlbefinden. Bei starken Schluckbeschwerden machen Sie am besten einen abschwellenden kalten Wickel. Quarkwickel oder Wickel mit Zitrone können die Halsschmerzen deutlich lindern. Leiden Sie auch an Heiserkeit, empfiehlt sich ein durchblutungsfördernder warmer Wickel. In lauwarmem Wasser, Öl oder in Quark vermischte ätherische Öle (z.B. Salbei oder Eukalyptus) können den Heilungsprozess unterstützen.
Warme Brustwickel gegen Husten sind nicht nur wohltuend, sondern auch hochwirksam. Durch die entstehende Tiefenwärme wird der Stoffwechsel in den Lungen und Bronchien angeregt und der Schleim gelöst.

Bei Husten können Sie aus besonders vielen Wirkpräparaten wählen:

Kartoffelwickel: 1-2 Kartoffeln weichkochen, zerdrücken und etwas abgekühlt in ein Baumwolltuch einwickeln
Honigwickel: Honig messerrückendick auf ein Baumwolltuch auftragen oder fertige Bienenwachswickel verwenden
Thymian- oder Lavendelwickel: Baumwolltuch in lauwarmem Thymiansud tränken bzw. 10% Lavendelöl verwenden und auflegen
Bienenwachswickel sind besonders für Kinder geeignet. In der Apotheke erhalten Sie spezielle Sets mit Bienenwachsplatten in verschiedenen Größen, die Sie leicht erwärmen müssen und die eine besonders effektive Tiefenwärme erzeugen.
Bekannt als Zwiebelsäckchen: Dafür eine rohe Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden, leicht erwärmen, in ein Baumwolltuch einschlagen und als Säckchen ans Ohr legen. Die ätherischen Öle der Zwiebel steigern die Durchblutung im Ohr, lindern die Schmerzen hemmen und die Entzündung.

Kontraindikationen

Wickel und Auflagen mit Wirksubstanzen sollten nur auf intakter Haut angewendet werden, um keine Infektionen zu riskieren.

Wenn Sie an Gefäßkrankheiten und Durchblutungsstörungen leiden, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, wenn Sie Wickel und Auflagen anwenden möchten. Es empfiehlt sich dann, Temperatur, Wirkstoff und Dauer individuell anzupassen.

Wickelsets aus der Apotheke

In unserem schnelllebigen Alltag scheint es Ihnen vielleicht zu aufwändig zu sein, Wickel und Auflagen gegen Ihre Beschwerden einzusetzen. Doch in Ihrer Apotheke können Sie fertige Sets kaufen, die schon alle notwendigen Utensilien enthalten. Die entsprechenden Wirksubstanzen gibt es natürlich auch.

Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gern helfen Ihnen bei der Auswahl.

Axel Holzmann,

Ihr Apotheker

Aktions-Angebote

33% gespart

NASENDUO

Nasenspray 1)

Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen.

PZN 12521543

statt 7,45 2)

10 ML (498,00€ pro 1l)

4,98€

Jetzt bestellen
21% gespart

VIGANTOLVIT

2000 I.E. Vitamin D3 Weichkapseln

Nahrungsergänzungsmittel in Weichkapselform für den zusätzlichen Vitamin-D-Bedarf.

PZN 12423869

statt 17,99 3)

120 ST

14,28€

Jetzt bestellen
14% gespart

WICK

MediNait Erkältungssirup für die Nacht 1)

Gegen Beschwerden von Erkältungen und grippalen Infekten in der Nacht.

PZN 2702315

statt 15,75 2)

90 ML (149,78€ pro 1l)

13,48€

Jetzt bestellen
23% gespart

GRIPPOSTAD

C Hartkapseln 1)

Bei Erkältung und grippalen Infekten. Mit Vitamin C und 4er-Wirkstoffkombi gegen Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen, Fieber und Reizhusten.

PZN 571748

statt 15,97 2)

24 ST

12,28€

Jetzt bestellen
16% gespart

EMSER

Nasendusche mit 4 Btl.Nasenspülsalz

Zur gründlichen Nasenspülung - wohltuend und befreiend.

PZN 12615385

statt 17,80 3)

1 ST

14,98€

Jetzt bestellen
10% gespart

NUROFEN

400 mg Weichkapseln 1)

Zur Anwendung bei Erwachsenen, bei leichten bis mäßig starken Schmerzen.

PZN 16225037

statt 9,97 2)

20 ST

8,98€

Jetzt bestellen
21% gespart

DOBENDAN

Direkt Flurbiprofen Spray 8,75mg/Dos.Mund 1)

Zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von akuten Halsschmerzen bei Erwachsenen.

PZN 11024417

statt 12,95 2)

15 ML (685,33€ pro 1l)

10,28€

Jetzt bestellen
23% gespart

DOBENDAN

Direkt Flurbiprofen 8,75 mg Lutschtabl. 1)

Schmerzlindernd und abschwellende Wirkung bei Halsschmerzen und Schluckbeschwerden.

PZN 6866410

statt 12,95 2)

24 ST

9,98€

Jetzt bestellen
25% gespart

DICLOX

forte 20 mg/g Gel 1)

Schmerzgel zur Behandlung von akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen.

PZN 16705004

statt 17,75 2)

100 G (132,80€ pro 1kg)

13,28€

Jetzt bestellen
21% gespart

IBU-LYSIN-ratiopharm

400 mg Filmtabletten 1)

Ein schmerzstillendes und fiebersenkendes Arzneimittel.

PZN 16197878

statt 10,45 2)

20 ST

8,28€

Jetzt bestellen
21% gespart

GELOMYRTOL

forte magensaftresistente Weichkapseln 1)

Bei Sinusitis und Bronchitis mit Husten, Schnupfen, Druckkopfschmerz.

PZN 1479157

statt 14,30 2)

20 ST

11,28€

Jetzt bestellen
21% gespart

ORTHOMOL

Immun Granulat Beutel

Nahrungsergänzungsmittel mit wichtigen Mikronährstoffen für das Immunsystem.

PZN 1319962

statt 62,99 3)

30 ST

49,98€

Jetzt bestellen
9% gespart

DORITHRICIN

Halstabletten Classic 1)

Mund- und Rachentherapeutikum. Geschmack: Minze.

PZN 7727923

statt 10,95 2)

20 ST

9,98€

Jetzt bestellen
21% gespart

LINGUMELT

akut 2 mg Lyophilisat zum Einnehmen 1)

Zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren.

PZN 17526835

statt 12,45 2)

12 ST

9,78€

Jetzt bestellen
22% gespart

ELYTRO

Pulver z.Herst.e.Lösung z.Einnehmen

Zum Diätmanagement von Flüssigkeitsmangel (Dehydration) bei Durchfallerkrankungen. Geschmacksneutrales Pulver zur Herstellung einer Lösung.

PZN 18653180

statt 13,49 3)

20 ST

10,48€

Jetzt bestellen
10% gespart

MANUKA

HEALTH MGO 400+ Manuka Honig+e.L.Gesch.set

Zum Einrühren in Tee oder Kaffee, für das gewisse Extra im Kuchen, auf dem Brot oder als Superfood-Zutat in Smoothies.

PZN 16877018

statt 61,95 3)

250 G (223,92€ pro 1kg)

55,98€

Jetzt bestellen
17% gespart

H&S

Husten- und Bronchialtee N Filterbeutel

Pflanzliches Arzneimittel bei Anzeichen von Bronchitis. Symptome der Bronchitis sowie zur Reizlinderung bei Katarrhen der oberen Luftwege mit trockenem Husten.

PZN 3796790

statt 3,95 3)

20X2.0 G (82,00€ pro 1kg)

3,28€

Jetzt bestellen
13% gespart

CETAPHIL

Feuchtigkeitscreme

Pflegt chronisch trockene und empfindliche Haut.

PZN 1874014

statt 26,95 3)

456 ML (51,49€ pro 1l)

23,48€

Jetzt bestellen
24% gespart

PROSPAN

Hustenliquid im Portionsbeutel 1)

Pflanzliches Arzneimittel bei katarrhalischen Erkrankungen der Atemwege.

PZN 3330867

statt 10,45 2)

21X5 ML (76,00€ pro 1l)

7,98€

Jetzt bestellen
17% gespart

ARTELAC

Complete MDO Augentropfen

Bereits mit einem Tropfen rundum sicher versorgt. Besondere Zusammensetzung mit Hyaluronsäure und Lipiden. Ohne Konservierungsmittel und damit sehr gut verträglich.

PZN 12436056

statt 17,95 3)

10 ML (1498,00€ pro 1l)

14,98€

Jetzt bestellen
26% gespart

MERIDOL

Parodont-Expert Mundspülung

Hilft die Widerstandskraft des Zahnfleischs gegen die Ursache von Zahnfleischbluten, Parodontitis und Zahnfleischrückgang zu stärken.

PZN 18435098

statt 13,45 3)

400 ML (24,95€ pro 1l)

9,98€

Jetzt bestellen
25% gespart

MERIDOL

Parodont-Expert Zahnpasta

Stärkt die Widerstandskraft des Zahnfleischs, sogar gegen Parodontitis.

PZN 12442269

statt 5,95 3)

75 ML (59,73€ pro 1l)

4,48€

Jetzt bestellen
17% gespart

EUCERIN

Anti-Age Hyaluron-Filler+Elasticity LSF 30

Anti-Aging Gesichtspflege für reife Haut mit LSF 30 und UVA-Schutz.

PZN 16154610

statt 35,95 3)

50 ML (599,60€ pro 1l)

29,98€

Jetzt bestellen
17% gespart

EUCERIN

DermoPure Triple Effect Reinigungsgel

Reinigungsgel für das Gesicht bei Spätakne. Waschgel mit Salicylsäure.

PZN 18222095

statt 16,75 3)

150 ML (93,20€ pro 1l)

13,98€

Jetzt bestellen
21% gespart

BROMUC

akut 600 mg Hustenlöser Plv.z.H.e.L.z.Einn. 1)

Arzneimittel zur Verflüssigung zähen Schleims in den Atemwegen. Für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene.

PZN 11353150

statt 10,69 2)

20 ST

8,48€

Jetzt bestellen
16% gespart

THERMACARE

Rückenumschläge S-XL z.Schmerzlind.

8 Stunden therapeutische Tiefenwärme. Flexibler Klettverschluss.

PZN 6683796

statt 11,95 3)

2 ST

9,98€

Jetzt bestellen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) eigener ehemaliger Verkaufspreis in unserer Vor-Ort-Apotheke.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

Der Artikel hat Ihnen gefallen?

Dann teilen Sie ihn doch mit anderen.

Das könnte Sie auch interessieren

Nach COVID-19 schneller wieder fit

Nach COVID-19 schneller wieder fit

Kurzatmig und unkonzentriert? Neben anhaltender Erschöpfung können diese Symptome zu den Langzeit-Folgen von Corona zählen. Mehr über Long- oder Post-Covid sowie Tipps zur Selbstfürsorge aus der Apotheke.

mehr lesen
Fit für den Skiurlaub

Fit für den Skiurlaub

Ihr nächster Skiurlaub ist gebucht und langsam steigt die Vorfreude? Lesen Sie hier, wie Sie Muskelaufbau und Beweglichkeit effektiv steigern können, um fit für die Piste zu werden.

mehr lesen
Holzmann Apotheken

Holzmann Apotheken

Marktbreiter Straße 1

97318 Kitzingen

Abgabe in haushaltsüblichen Mengen, solange der Vorrat reicht. Für Druck- und Satzfehler keine Haftung.
1) Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
2) eigener ehemaliger Verkaufspreis in unserer Vor-Ort-Apotheke.
3) Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP).

powered by apovena.de